Rückblick auf ein erfolgreiches und lehrreiches Wochenende: Dressur- und Springlehrgang mit Markus Lämmle

Rückblick auf ein erfolgreiches und lehrreiches Wochenende: Dressur- und Springlehrgang mit Markus Lämmle

Am 23. und 24.10.2021 war es endlich soweit, unser Dressur- und Springlehrgang mit Markus konnte bei schönstem Herbstwetter stattfinden.

Der Pferdewirtschaftsmeister und Leiter des Ausbildungszentrums auf dem Hofgut Albführen in Dettighofen hatte es dabei mit einer bunten Mischung an Reitern und Pferden verschiedenster Ausbildungsstände zu tun, vom jungen Dressurnachwuchs über Freizeitpferde bis hin zum betagteren Spring-Professor war alles dabei.

Auch bei den Reitern war vom reinen Freizeit- bis hin zum erfolgreichen Turnierreiter alles vertreten, Markus wusste sich jeweils sofort auf alle teilnehmenden Zwei- und Vierbeiner einzustellen, ganz individuell fand er für alle die richtigen Tipps und Übungen und hatte für jede/n die passenden Lösungen parat. Mit seiner humorvollen und geduldigen Art vermittelte er gut verständlich die Aufgabenstellungen, so dass alle sie auch umsetzen konnten und zum Ende der Unterrichtseinheit mit einem positiven Gefühl vom Pferd abstiegen.

Das gemeinsame Abendessen im Höhenhof verlief erwartungsgemäß unterhaltsam und war kulinarisch gesehen der passende Abschluss für einen erfolgreichen Tag.

Alle Reiterinnen und Reiter hatten großen Spaß an diesem Lehrgang und es wurde bereits einstimmig beschlossen, dass Markus bald wieder zu uns kommen muss – was er uns auch direkt zusagte. Erst mal stehen bei ihm aber große Veränderungen an, er wird Anfang nächsten Jahres die Leitung der Landesreitschule in Marbach übernehmen. Für diese neue Aufgabe wünschen wir ihm alles Gute und hoffen dennoch auf ein baldiges Wiedersehen in Gemling!

Wir möchten uns auch ganz herzlich bei Albert Alzinger bedanken, der uns den Kurs auf seiner Anlage ermöglichte, indem er uns Reitplatz und -hallen dafür zur Verfügung stellte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.