Spendenübergabe an KUNO

Spendenübergabe an KUNO

Am Freitag, den 08.11.19 fand die Übergabe der 1000 Euro Spende auf der Reitanlage Alzinger in Gemling statt. Überreicht wurde der Scheck vom Kassenwart Christoph Hegen und vom ersten Vorstand Albert Alzinger als Vertreter des Vorstands der Gemlinger Pferdefreunde. Von KUNO waren Dr. Hans Brockard, Vorstand der Stiftung, sowie Cornelia Brockard vor Ort.

Im September fand bei den Gemlinger Pferdefreunden ihr Jubiläumsturnier statt, das zehnte Turnier. Neben weiteren Aktionen wollte der Verein in diesem Jahr auch verstärkt einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten und setzte mehrere Maßnahmen um. So wird bereits seit mehreren Jahren Mehrweggeschirr verwendet. Der Verein bezieht seine Getränke aus der Region, um so kurze Transportwege zu gewährleisten. Auch verwendet der Verein bei seinem Turnier seit mehreren Jahren Glasflaschen.
Ein weiteres Highlight war in diesem Jahr erstmals die Reduktion von Pappbechern durch den Verkauf von mit dem Vereinslogo bedruckten Thermobechern. Mehr als 200 Becher konnten an dem Wochenende im September verkauft werden. Der Erlös einer Kuchenversteigerung, die vom zweiten Bürgermeister aus Bad Abbach Christian Hanika moderiert wurde, kam noch zu dem Gesamtbetrag der Spende hinzu.

„Wir sind stolz, diesen Betrag an die KUNO Stiftung spenden zu können. Wir freuen uns sehr, dass wir hier einen Beitrag in der Region leisten und Kindern helfen können“, erklärt Albert Alzinger, erster Vorstand der Gemlinger Pferdefreunde.

„Dass KUNO heute Teil der Region ist und in so vielfältiger Weise von dieser unterstützt wird, zeigt, wie richtig und wichtig die Aktion ist und war“, so der Vorstand der KUNO-Stiftung, Dr. Hans Brockard. – Bei einem Rundgang durch das Vereinsgelände mit seinen inzwischen 100 Pferden und allen Einrichtungen, die dem Reitsport dienen, zeigten sich die Vertreter der Stiftung beeindruckt von der Entwicklung, die die Reitanlage Alzinger im vergangenen Jahrzehnt genommen hat.

Das Reitturnier ist fester Bestandteil auf der jährlichen Veranstaltungsliste des Vereins. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf Dressur und Springen. Im September wurden 26 Prüfungen bis zur Leistungsklasse M über drei Tage hinweg angeboten. Über 500 Reiter nahmen dieses Jahr am Reitturnier teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.